Ladislaus I., bekannt auch als Ladislaus der Heilige, (geb. 27. Juni 1040, Krakau – 29. Juli 1095, Nitra) war König von Ungarn von 1077 bis zum seinem Tod, im Jahr 1095. Er wurde durch die Katholische Kirche unter der Herrschaft von Béla III., im Jahr 1192, heiliggesprochen.

Quelle: Wikipedia